Jakob-Mankel-Schule

Integrierte Gesamtschule - Schule mit Ganztagesangebot

Die JMS jetzt mit Teilzertifikat "Bewegung und Wahrnehmung"

Bewegung und Gesundheit wird seit vielen Jahren an der Jakob-Mankel-Schule groß geschrieben. Grund genug, sich am Programm „Schule & Gesundheit“ des Hessischen Kultusministerium zu beteiligen. Nach einer erfolgreichen Bewerbung, der darauf folgenden Präsentation des Bewegungs- und Wahrnehmungskonzeptes der Jakob-Mankel-Schule konnte festgestellt werden, dass die JMS die Zertifizierungsbedingungen des Hessischen Kultusministeriums im Rahmen ihrer personellen, finanziellen und organisatorischen Möglichkeiten umfänglich erfüllt.

In Anerkennung der erfolgreichen Arbeit und der gelungenen Verknüpfung von Schulentwicklung mit dem Prozess der Gesundheitsförderung wurde somit der Jakob-Mankel-Schule am 22.05.2017 das Teilzertifikat „Bewegung & Wahrnehmung“ verliehen.


Der stellv. Schulleiter Lars Wörner (vorne 6. v.l.) nimmt die Zertifizierungsurkunde im Rahmen einer Feierstunde an der Goetheschule Wetzlar in Empfang


Musik: Jumping Jacky von Dag Reinbott - https://www.terrasound.de

-> Bewegte Schule