Jakob-Mankel-Schule

Integrierte Gesamtschule - Schule mit Ganztagesangebot

Bitte beachten Sie die neuen Datenschutzhinweise unter "Impressum"

Zu den News

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ein Traum wurde für mich am 12. Dezember wahr, als Herr Fredl vom Staatlichen Schulamt für den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg-Weilburg mich mit der kommissarischen Wahrnehmung der Dienstobliegenheiten einer Direktorin an der Jakob-Mankel-Schule beauftragte.

Damit erhalte ich die Chance, eine Schule zu gestalten und mit allen Beteiligten weiterentwickeln zu dürfen. Ich freue mich sehr, diese Aufgabe zu übernehmen und mich den neuen Herausforderungen zu stellen.

Das Kollegium, Schülerinnen und Schüler sowie der Schulelternbeirat haben mich in den ersten Tagen sehr freundlich empfangen und mir so den Abschied von meiner ehemaligen Schule, in der ich seit elf Jahren in der Schulleitung war, leichter gemacht.

Ich kehre sehr gerne an die Jakob-Mankel Schule in Weilburg zurück, wo ich 1996 mein Referendariat begonnen und anschließend zwölf Jahre als Lehrerin unterrichtet habe.

In dieser Zeit wurde schnell klar: An dieser Schule steht das Kind im Mittelpunkt und es ist mir sehr wichtig, diesen Grundsatz zu erhalten und in den kommenden Jahren weiterzutragen.

Mein Dank gilt dem stellvertretenden Schulleiter, Lars Wörner, sowie den beiden Stufenleitern Jens Conrad und Marc Holzhäuser, die in den letzten 17 Monaten die Schule unter erheblichem Arbeits- und Zeitaufwand gut und sicher geleitet haben.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten, wünsche Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2020.

Herzliche Grüße

Susanne Kurz

Zum Flyer